Apple Cinnamon Buns

Vielen Dank für Dein Feedback
5

Rezept mit 4 Sternen bewerten?

Danke für Deine Bewertung!

2 Bewertungen
Jetzt bewerten
Sag uns Deine Meinung

Danke für Dein Feedback!

Sag uns Deine Meinung

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.

Herrlich luftig, saftig und aromatisch. Unsere Cinnamon Buns haben wir mit Apfel und 1820® Bio Vollkorn-Müsli Knusper Hafer-Schoko gebacken. So werden sie noch ein Stück saftiger und genialer. Überzeugt Euch selbst.

Weitere Hinweise

Autor : Peter Kölln
Fotograf : Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 12 Stück:
  • 250 ml Kölln Bio Haferdrink Klassik oder Milch
  • 1 Würfel Hefe (frisch)
  • 70 g Rohrzucker
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 180 g Butter
  • 1 Ei
  • 3 Äpfel
  • 2 TL Zimt
  • 70 ml Ahornsirup
  • 150 g 1820® Bio Vollkorn-Müsli Knusper Hafer-Schoko
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Kölln Bio Haferdrink Klassik oder Milch
Für den Guss:
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Puderzucker

Zubereitung

Schritt 1

Milch in einem Topf erwärmen. Hefe hineinbröseln, Zucker zugeben und alles unter Rühren auflösen. In eine Schüssel umfüllen und für 10 Minuten stehen lassen.

Schritt 2

Inzwischen Mehl und Salz in einer separaten Schüssel vermischen. 100 g Butter im Topf bei geringer Hitze schmelzen und zusammen mit dem verquirlten Ei zur Hefemilch geben. Mehl portionsweise zugeben und verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Abgedeckt für 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 3

Äpfel schälen, Stiel und Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die übrige Butter in der Pfanne schmelzen. Äpfel und Zimt hinzugeben und bei mittlerer Hitze gut durchschwenken. 1820® Bio-Müsli zugeben und unterheben. Abkühlen lassen.

Schritt 4

Teig nochmals kräftig durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 45 x 60 cm) ausrollen. Die Teigfläche gleichmäßig mit der Apfel-Müsli-Mischung bedecken und den Teig anschließend über die lange Seite aufrollen und in ca. 3 cm breite Stücke schneiden. Eine eckige Springform mit Backpapier auskleiden und die Zimtschnecken mit etwas Abstand zueinander darin platzieren. Abgedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Schritt 5

Cinnamon Buns mit einer Mischung aus verquirltem Eigelb und 1 EL Milch einpinseln und für 25 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Schritt 6

Für den Vanilleguss die Vanilleschote aufschneiden, das Mark auskratzen und mit Puderzucker und 2-3 EL Wasser verrühren. Zickzackförmig über den Cinnamon Buns verteilen und aushärten lassen.

Im Backofen

Ober- / Unterhitze: 180 °C
Umluft: 160 °C
Backzeit: ca. 25 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten (ohne Wartezeit)
Wartezeit: 100 Minuten

Unser Tipp

Wer den Guss weniger süß mag, macht einfach mit Butter und Frischkäse ein Frosting.

Weitere Hinweise

Autor : Peter Kölln
Fotograf : Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Unser Geheimtipp

Die Hörnchen schmecken frisch zubereitet besonders lecker.



Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren