Veganer Burger mit Pilz-Patty

Vielen Dank für Dein Feedback
5

Rezept mit 4 Sternen bewerten?

Danke für Deine Bewertung!

2 Bewertungen
Jetzt bewerten
Sag uns Deine Meinung

Danke für Dein Feedback!

Sag uns Deine Meinung

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.

Yummi! Bei diesem Burger werden sogar Fleischliebhaber schwach. Der mediterrane Burger aus Shiitake und unserem 1820® Bio Vollkorn-Müsli Geröstete Nüsse lässt das Barbecueherz höher schlagen.

Weitere Hinweise

Autor : Peter Kölln
Fotograf : Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen:
  • 500 g Shiitake
  • 2 rote Zwiebeln
  • 6 EL Rapsöl
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 150 g 1820® Bio Vollkorn-Müsli Geröstete Nüsse
  • 70 g Mehl
  • 1 TL Paprikapulver (geräuchert)
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 3 EL Sojasoße
  • 1 Handvoll Rucola
  • 2 Tomaten
  • 4 Burger Buns
  • 4 TL Senf
  • 4 TL Ketchup

Zubereitung

Schritt 1

Shiitake putzen und fein schneiden. Zwiebeln pellen, fein würfeln und in einer beschichteten Pfanne mit 2 EL Rapsöl glasig schwitzen. Shiitake zugeben und mitbraten. Mit Balsamicoessig ablöschen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

Schritt 2

1820® Bio-Müsli in einen Multizerkleinerer geben und fein pürieren. Mit Mehl und den trockenen Gewürzen vermischen. Shiitake-Pilz-Mischung sowie Petersilie zum 1820® Bio-Müsli geben und alles mit 4-5 EL Wasser sowie 1 EL Rapsöl vermengen. Das Wasser dabei nach und nach einarbeiten, damit die Patties nicht zu feucht werden. Mit Sojasoße abschmecken.

Schritt 3

Die Pilzmasse zu 4 gleich großen Patties formen und in einer beschichteten Pfanne mit 3 EL Rapsöl von beiden Seiten goldbraun braten.

Schritt 4

Rucola waschen und trockenschleudern. Tomaten waschen, Strunk herausschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Burger Buns nach Packungsanleitung kurz im vorgeheizten Ofen erwärmen, aufschneiden und eine Hälfte mit Senf und die andere mit Ketchup bestreichen. Mit Rucola, Pilz-Patty und Tomatenscheiben belegen und zuklappen.

Garzeit: ca. 20 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Unser Tipp

Für einen veganen Cheeseburger die Pilz Patties beim Braten einfach mit einer Scheibe veganem Käse belegen.

Weitere Hinweise

Autor : Peter Kölln
Fotograf : Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Unser Geheimtipp

Die Hörnchen schmecken frisch zubereitet besonders lecker.



Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren