1820® - Die Story

Tauche ein in unsere Welt und erfahre mehr über 1820®.

Familienunternehmen

Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1820: Ein tüchtiger junger Mann namens Peter Kölln errichtet eine Hafermühle am Hafen, um die Seefahrer mit nahrhaftem Proviant zu versorgen. Heute - über 200 Jahre später – sind wir noch immer ein Familienunternehmen und zusammen mit Dir möchten wir Gutes für kommende Generationen entwickeln. Unsere 1820® Bio Vollkorn-Müslis stehen für hochwertige Zutaten in einer gut wiederverwertbaren Verpackung.


Anbau

Wir achten auf kurze Transportwege und setzen wir für unsere Bio-Erzeugnisse ausschließlich Getreideflocken aus Deutschland ein. Wie alle weiteren sorgfältig ausgewählten Zutaten stammen auch diese aus ökologischem Landbau. 

Landwirtschaft gemäß EU-Öko-Verordnung bedeutet unter anderem Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutz- und Düngemittel. Dies wird durch ein unabhängiges Institut überwacht und geprüft.

Zusammenarbeit & Partnerschaft

Als Familienunternehmen legen wir großen Wert auf langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir stehen für verantwortungsvolles beständiges Handeln – gegenüber unseren Mitarbeitern und Partnern. Und so freuen wir uns auch, wenn Du zu unserem festen Frühstückspartner wirst! 😊

Qualität

Vor über 20 Jahren kam das erste Kölln-Erzeugnis in Bio-Qualität in den klassischen Supermarkt. Seitdem haben immer mehr Bio-Produkte ihren Platz in unserem Sortiment gefunden. Wir gehören quasi zu den Bio-Pionieren in deutschen Supermärkten. Wir haben bei euch nachgefragt und es ist Zeit für eine neue Müsli-Generation: 1820® Bio Vollkorn-Müsli - Natürlich so, wie Du es magst!

Weiterlesen

Verpackung? Produktsicher & recyclingfähig!

Eine Verpackung hat viele Aufgaben gleichzeitig zu lösen, am wichtigsten ist dabei die Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit. So soll die Verpackung beispielsweise Schutz vor Feuchtigkeit, Fremdgeschmack und -geruch, Lichteinfluss, Verderb und Transportbeanspruchung bieten. Gleichzeitig werden an sie hohe hygienische Anforderungen gestellt, denn Staub, Keime, Schädlinge oder Schadstoffe sollen nicht eindringen können.
Verpackungen aus Kunststoff kommen immer dann ins Spiel, wenn Papier allein den erforderlichen Produktschutz nicht gewährleisten kann. So bieten Plastikverpackungen bessere Schutz- und Barriere-Eigenschaften für feuchtigkeitsempfindliche Produkte. Dazu gehören auch unsere „1820® Bio Vollkorn-Müslis“.🌲🌿♻

Für die Verpackung haben wir eine Folie mit guten Voraussetzungen für die Wiederverwertung ausgewählt. Die unabhängige Prüfung des Packstoffs durch „Interseroh“ attestiert dies durch das Zertifikat „MADE FOR RECYCLING“.

Dazu benötigen wir Deine Hilfe: Recycle mit!
Die leere Tüte gehört in die Wertstofftonne oder den Gelben Sack.


Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren