Ausgewogene Ernährung mit Hafer

Haferprodukte leisten in verschiedenen Lebensphasen und in verschiedenen Lebenssituationen einen wertvollen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung. Und sie können immer schmecken - da sie sich mit so vielen anderen Lebensmitteln geschmackvoll verbinden lassen. Egal, welche Ernährungsphase man gerade durchlebt, Haferprodukte können sich anpassen und immer verwendet werden.


Egal ob bei körperlicher Arbeit an der Luft oder Büroarbeit am Schreibtisch - Essen muss langanhaltende Energie bringen und sollte den Darm nicht durch schwere Kost belasten. Zum Frühstück eignet sich zum Beispiel ein Müsli aus Haferflocken, Früchten und Nüssen. Kleine Hafermahlzeiten mit Milch, Joghurt und Früchten lassen sich auch zwischendurch schnell zubereiten und bringen Kraft und Leistungsfähigkeit bis zum Feierabend.