Eiweißreiche Aufbaunahrung

1/2 bis 1 Stunde nach dem Wettkampf empfiehlt sich bei allen Kraftsportarten eine kleine, eiweißreiche Aufbaumahlzeit. Dadurch kann der Körper verbrauchtes Eiweiß schnell ersetzen. Parallel wird der Erholungsprozess gefördert.

Orangen-Milch
Verquirlen Sie 1/4 l Vollmilch mit 2 EL Orangensaft, 1 TL Sanddornsaft, 3 EL Kölln Instant Flocken sowie 1 TL Traubenzucker.

Blaubeermix
Pürieren Sie 100 g Blaubeeren und verrühren Sie das Fruchtpüree mit 200 g Dickmilch, 1 TL Traubenzucker sowie 3 EL Kölln Instant Flocken.

Fruchtige Quarkspeise
Rühren Sie 3 geh. EL Speisequark mit 1 EL Zitronensaft sowie 4 EL Vollmilch, 1 EL Traubenzucker und 1 Prise Zimt glatt. Fügen Sie dann 3 EL Echte Kölln Kernige sowie 1 Apfelsine in Stückchen hinzu.

Erdbeer-Buttermilch
Pürieren Sie 100 g Erdbeeren und mixen Sie diese mit 200 ml Buttermilch, 2 TL Traubenzucker sowie 3 EL Kölln Instant Flocken.

Pikanter Gurkendip
Schälen und raffeln Sie eine halbe Gurke, fügen Sie 200 g Magerquark sowie 2 EL Kölln Instant Flocken hinzu. Schmecken Sie den Dip mit 1/2 Bund gehacktem Dill, Jodsalz sowie Pfeffer ab.

Zarte Himbeercreme
Verrühren Sie 100 g Hüttenkäse mit 3 EL Blütenzarten Köllnflocken und 1 EL Honig. Geben Sie dann 100 g Himbeeren dazu.

Sanddorn-Pflaumen-Joghurt
Rühren Sie 150 g Joghurt mit 2 TL Sanddornsaft sowie 1 TL Honig glatt. Schneiden Sie dann 3 Trockenpflaumen klein und geben Sie diese ebenso wie 2 EL gehackte Haselnüsse und 3 EL Echte Kölln Kernige hinzu.

Pfirsich-Vanille-Milch
Vermixen Sie 150 ml fettarme Milch mit 1 Pfirsich, 1 Päckchen Vanillezucker sowie 3 EL Kölln Instant Flocken.