Was kommt Kraftsportlern zugute?

Beim Kugelstoßen, Diskuswerfen, Ringen oder Gewichtheben geht es vor allen Dingen um maximale Kraftentfaltung bei gleichzeitig kurzer Leistungsdauer. Ferner soll die Massezunahme der Muskelfasern durch Vermehrung der für die Muskelkontraktion wichtigen Eiweiße und die Vermehrung der Muskelfasern forciert werden.

Kölln Ernährungstipps für Sportler

Für mehr Kraft ist eine vollwertige Mischkost mit besonderer Berücksichtigung eiweißreicher Nahrungsmittel zu empfehlen. Zu den eiweißreichen Lebensmitteln gehören Kölln Hafer-Vollkorn-Erzeugnisse, fettarme Milch und Milchprodukte (Magerquark, Frischkäse, Buttermilch), mageres Rind- und Kalbfleisch, Geflügel sowie Wild.

Ernährungstipps
Vor dem Wettkampf:

  • letzte fettarme Mahlzeit ca. 3 Stunden vor dem Start
  • ziehen sich Kämpfe in die Länge, kurz vor dem Start ein kohlenhydratreiches Getränk mit Kölln Instant Flocken

Nach dem Wettkampf:

  • kohlenhydratreiches Konzentratgetränk mit Kölln Instant Flocken, Eiweiß- und kohlenhydratreiche Mahlzeit
  • eiweiß- und kohlenhydratreiche Mahlzeit