Teilnahmebedingungen Newsletter - Gewinnspiel

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit den nachfolgenden
Teilnahmebedingungen einverstanden:


Allgemeine Bedingungen
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Ausgeschlossen von der Teilnahme sind alle Mitarbeiter der Peter Kölln GmbH & Co. KGaA sowie deren Angehörige.

Jeder Teilnehmer kann an diesem Gewinnspiel nur einmal teilnehmen.
Die Teilnahme von Spielgemeinschaften ist ebenso ausgeschlossen wie die Übersendung der Teilnahmedaten in anderer Form. Doppelte Eintragungen und Einträge durch Skripts, die automatisch generiert werden, werden von der Gewinnspiel - Teilnahme ausgeschlossen.

Die Teilnahme erfolgt durch die Anmeldung am "Kölln-Newsletter".

Der Teilnahmeschluss ist beim jeweiligen Gewinnspiel vermerkt.

Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt.
Kommt der Teilnehmer der mit der Gewinnbenachrichtigung verbundenen Aufforderung, seine Kontaktdaten zu übermitteln nicht nach, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und ein neuer Gewinner wird per Losverfahren ermittelt.

Die Teilnehmerdaten werden nicht für Werbezwecke verwendet. Eine Weitergabe der
Teilnehmerdaten an Dritte findet nicht statt. Nach Abwicklung des Gewinnspiels werden die per Mail übermittelten Adressdaten gelöscht.

"Kölln" behält sich das Recht der jederzeitigen Unterbrechung oder Beendigung der Gewinnauslosung ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen vor und wird von diesem Recht insbesondere dann Gebrauch machen, wenn die weitere Durchführung der Gewinnauslosung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

Eine Auszahlung der Preise in bar sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.


Haftung
"Kölln" wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.

Für Sach- und Rechtsmängel an den von den Kooperationspartnern zur Verfügung gestellten Gewinnen, haftet "Kölln" nicht. Ansprüche wegen möglicher Sach-und/ oder Rechtsmängel an den von Kooperationspartnern gestifteten Gewinnen sind ausschließlich diesen gegenüber geltend zu machen. Eventuelle diesbezügliche Ansprüche von "Kölln" gegen die Kooperationspartner gelten als an den Gewinner abgetreten.

Für technische Ausfälle,die zur Nichtverfügbarkeit des Angebots führen, haftet "Kölln" nicht, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen. "Kölln" haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

Eine Schadensersatzpflicht von "Kölln" besteht nur, sofern der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Für die schuldhafte Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person haftet "Kölln" auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit.

Peter Kölln GmbH & Co. KGaA
Westerstraße 22-24
D-25336 Elmshorn

Telefon: +49 41 21 / 648-0
Fax: +49 41 21 / 66 39
e-mail: kontakt(at)koelln.de