Erdbeeren

Erdbeeren gehören zur Familie der Rosengewächse. Entgegen ihrem Namen zählt die Erdbeere aus botanischer Sicht nicht zu den Beeren, sondern zu den Sammelnussfrüchten, denn die eigentlichen Früchte der Erdbeere sind die kleinen gelben Nüsschen an ihrer Oberfläche.

Je nach Witterungsverlauf und Reifezeitpunkt der Sorte werden Erdbeeren Anfang bis Mitte Juni reif, die Erntezeit erstreckt sich bis etwa Mitte Juli. Nur vollreife Früchte können das ganze Aroma entwickeln, zu erkennen ist dies an der durchgehend roten Färbung der Erdbeeren, die keinen hellen Rand aufweisen sollten. Erdbeeren werden samt ihrer grünen Kelchblätter und einem Stück Stiel geerntet, um das Auslaufen vom Saft zu verhindern. Die Ernte beginnt früh morgens und am besten bei Trockenheit, denn nass gepflückte Früchte verlieren schnell ihr Aroma. Die Ernte endet spätestens in der Mittagshitze, der die geernteten Früchte nicht lange ausgesetzt sein dürfen.

Die von uns eingesetzten gefriergetrockneten Erdbeerstücke werden zu 100 % aus frisch eingefrorenen aromatischen Erdbeeren hergestellt. Durch den besonders schonenden Prozess der Gefriertrocknung bleiben die natürlichen fruchttypischen Eigenschaften wie Form, Farbe, Geruch und Geschmack erhalten. Aus ca. 10 kg frischen Erdbeeren erhält man 1 kg gefriergetrocknete Früchte.