Backen

Backen

Backen-Header

Zitronenfalter

Zutaten:

Für den Teig:
4 Eier (Gew.- Kl. M)
3 EL Wasser (lauwarm)
1 Päckchen Vanillezucker
125 g Zucker
60 g Weizenmehl (Type 405)
20 g Speisestärke
1 TL Backpulver
50 g Kölln Instant Flocken
½ TL Zitronenschalenaroma
Für die Füllung:
300 g weiche Butter
250 g Puderzucker
500 g Frischkäse
4 unbehandelte Limetten davon Saft und Schale


 

 

Zubereitung:

Backofen vorheizen.
Eier trennen und Eigelb mit Wasser sowie Zucker schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen. Mehl, Speisestärke sowie Backpulver sieben und mit den restlichen Zutaten zur Eigelbmasse geben. Eischnee vorsichtig unterheben. In einer Springform (Ø 26 cm) backen, herausnehmen, erkalten lassen und halbieren.

Die Hälften ebenfalls halbieren, dabei vom Rand zur Mitte schneiden.
Für die Frischkäsecreme die Butter mit dem Puderzucker weiß schlagen und löffelweise den Frischkäse unterheben. Saft und Schale der Limetten zufügen. Die Kuchenstücke auf einer Kuchenplatte zur Schmetterlingsform anrichten und rundherum mit der Creme einstreichen.
Den Schmetterlingskuchen mit Obst nach Belieben dekorieren. Besonders gut eignen sich hierfür Beerenfrüchte wie Himbeeren und Heidelbeeren, Orange, Banane, Mandarine und Weintrauben.


Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Backzeit: 15-20 Minuten
Ober/Unterhitze: 175 °C
Umluft: 150 °C

 


Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren