Herzhaft

Herzhaft

Herzhaftes-Header

Kürbiscremesuppe

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen:
  • 1 kg Kürbisfleisch
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stk Ingwer
  • 1-2 Esslöffel Mazola® Rapsöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Milch
  • 50 g Kölln Instant Haferflocken
  • 125 g Schmand
  • etwas Petersilie, frisch & gehackt
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Curry

Zubereitung

Schritt 1

Kürbis waschen, halbieren und die Fasern mit den Kernen herausschneiden. Kartoffeln, Zwiebel und Ingwer schälen. Das Gemüse grob klein schneiden.

Schritt 2

Zwiebel und Ingwer in einem Topf mit Mazola® anbraten, Kürbis und Kartoffel hinzufügen und kurz mitbraten. Gemüsebrühe sowie Milch dazugeben und alles zusammen in ca. 20 Minuten weich garen.

Schritt 3

Suppe mit einem Stabmixer pürieren, mit Köllnflocken abbinden und mit Pfeffer, Salz, Muskat sowie Curry abschmecken. In Schalen füllen, je 1 TL Schmand hinzufügen und mit Petersilie garnieren.

Unser Tipp

Mit Nordseekrabben oder Lachs ist diese Kürbiscremesuppe eine leckere und sättigende Mahlzeit.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren