Muffins & Kekse

Muffins & Kekse

Muffins und Kekse

Erdnuss-Hafer-Cookies

Vielen Dank für Dein Feedback
3.9
20 Bewertungen
Jetzt bewerten

Diese Cookies wirst Du einfach lieben! Cremiges Erdnussmus, gesalzene Erdnüsse, Schokolade und Kölln Instant Haferflocken lassen diesen Keks zu einem Must-have in deiner Rezept-Sammlung werden. Eine Kombination von Aromen die traumhaft schmeckt.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 20 Stück:Für die Verzierung
  • 100 g Zartbitter Kuvertüre

Zubereitung

Schritt 1

Erdnussmus und Margarine in einem Topf unter Rühren schmelzen.

75 g der Erdnüsse hacken und mit den weiteren Teig-Zutaten verkneten.

Schritt 2

Mit den Händen 20 große oder alternativ 40 kleine Kugeln formen und flach drücken. Kekse mit übrigen Erdnüssen belegen und vorsichtig andrücken.

Backen und anschließend vollständig abkühlen lassen.

Schritt 3

Schokolade in kleine Stücke brechen und über dem Wasserbad schmelzen. Kekse zur Hälfte eintauschen oder nach Belieben verzieren.

Ober-/Unterhitze: 180 °C

Umluft: 160 °C

Backzeit: ca. 20 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (ohne Wartezeit)

Tipp

Diese nussigen Haferkekse halten sich trocken und luftdicht gelagert 1-2 Wochen!

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken