Vegan

Vegan

vegane Rezepte

Brokkoli-Nuss-Taler

Vielen Dank für Dein Feedback
3.4
7 Bewertungen
Jetzt bewerten

Schnell und einfach zubereitet schmecken diese Brokkoli-Nuss-Taler mit einem Dip oder auch als Burger-Pattie! Das besondere Etwas erhalten sie durch die Verwendung von unserem Kölln Müsli Nuss & Krokant.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Maike Jessen

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 6 Stück
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Esslöffel Mazola® Keimöl
  • 2 Broccoli-Röschen
  • 180 g Kölln Nuss & Krokant Hafer-Müsli
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss

Zubereitung

Schritt 1

Zwiebel fein hacken und mit 1 EL Mazola® in einer Pfanne glasig dünsten. Broccoli-Röschen mit dem Gemüsehobel klein raspeln, mit Kölln Müsli unterheben und kurz anrösten. Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen, permanent rühren und die Masse ausquellen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen, mit den Gewürzen abschmecken und mindestens 20 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2

Mazola® in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Bratlinge formen und unter mehrmaligem Wenden in der Pfanne 4 - 5 Minuten knusprig braun braten. Heiß servieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Tipp: Serviere die Bratlinge mit einem leckeren Dip deiner Wahl.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Maike Jessen

Rezept drucken