Vegan

Vegan

vegane Rezepte

Zoats mit Banane und frischen Beeren

Vielen Dank für Dein Feedback
2.6
7 Bewertungen
Jetzt bewerten

Zaots – außergewöhnlich, trendig und lecker! Zucchini trifft auf Hafer und zusammen mit Banane und Kakao ergibt das ein köstliches Frühstück, das im Handumdrehen zubereitet ist.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Burda Media/Kölln

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 1 Portion:
  • 0,5 Stk Zucchini
  • 40 g Kölln Nussiges Hafer-Porridge
  • 200 ml Kölln Haferdrink mit Mandel
  • 1 Stk reife Banane
  • 1 gestrichene Esslöffel Kakaopulver
  • 1 TL Süße (nach Belieben)
  • 1 Handvoll frische Beeren
  • 1 Handvoll Bananchips

Zubereitung

Schritt 1

Die Zucchini waschen und fein raspeln. Mit dem Kölln Porridge und dem Kölln Haferdrink aufkochen und bei niedriger Temperatur zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 5 min köcheln lassen

Schritt 2

Die Banane mit einer Gabel zu Mus zerdrücken, mit dem Kakaopulver vermengen und in die Zoats rühren. Nach Bedarf noch etwas süßen. In einem Schälchen anrichten. Mit frischen Beeren, Kakaopulver und Bananenchips garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Burda Media/Kölln

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren