Herzhaft

Herzhaft

Herzhaftes-Header

Gefüllte Paprikaschoten

Vielen Dank für Dein Feedback
3.9
18 Bewertungen
Jetzt bewerten

Ein Klassiker der deutschen Küche – gefüllte Paprikaschoten. Aber es muss ja nicht immer Fleisch sein. Daher kommt hier die vegetarische Variante mit unseren Kölln Bio Haferflocken kernig, viel frischem Gemüse und Käse. Mhh…

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Paprikaschoten (rot)
  • 150 g Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Mazola® Rapsöl
  • 400 g Tomaten
  • 1 Paprikaschote (gelb)
  • 100 g Kölln Bio Haferflocken kernig
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Emmentaler (gerieben)

Zubereitung

Schritt 1

Paprika der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Für die Füllung Pilze sowie Zwiebeln im Mazola® dünsten. Tomaten vom Stielansatz befreien, kreuzweise einschneiden, überbrühen und enthäuten. Aushöhlen und das feste Fleisch fein würfeln. Gelbe Paprika halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Zusammen mit Tomatenwürfeln und Echte Kölln Kernigen zum Pilz-Zwiebel-Gemisch geben und mit Petersilie, Knoblauch sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 2

Paprikahälften in eine gefettete Auflaufform setzen, füllen und mit Gemüsebrühe angießen. Auf mittlerer Einschubleiste backen. Nach 20 Minuten mit Käse bestreuen und weitere 10 Minuten gratinieren.

 

 

Ober-/Unterhitze: 180 °C

Umluft: 160 °C

Garzeit: 30 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken