Haferdrink

Haferdrinks werden alternativ zu Kuhmilch getrunken und überzeugen bei Laktoseintoleranz, Milcheiweißallergie und im Rahmen einer pflanzenbetonten Ernährungsweise.

Sie werden über ein besonderes Verfahren hergestellt: Der gereinigte Hafer wird zu Hafer-Vollkornmehl vermahlen und mit Wasser und Ferment gemischt. Die Enzyme spalten die Stärke zum Teil zu Zuckern ab, anschließend werden die unlöslichen Bestandteile abgeschieden. Es entsteht die süßlich schmeckende Basis für den Haferdrink, die je nach Sorte mit weiteren Zutaten abgeschmeckt wird. Damit Haferdrinks lange haltbar bleiben, werden sie ultrahocherhitzt.

Alle Haferdrinks von Kölln sind Bio-Drinks, denn wer sich bewusst für eine Ernährung mit mehr pflanzlichen Lebensmitteln entscheidet, legt Wert auf eine umweltschonende Landwirtschaft. Der Hafer für 5 unserer Haferliebe Drinks kommt zu 100 % aus deutschem Bio-Anbau. Für den glutenfreien Haferliebe Drink verwenden wir 100 % Bio-Hafer aus Deutschland, Finnland und Österreich.


Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren