Brot & Brötchen

Brot & Brötchen

brot-broetchen

Schoko-Bananen-Brot

Vielen Dank für Dein Feedback
4.3
9 Bewertungen
Jetzt bewerten

Wer es zum Frühstück süß liebt, sollte fix auf den Weg in die Küche machen und sich dieses köstliche Schoko-Bananen-Brot zubereitet. Herrlich saftig, schokoladig und nussig. Und das Kölln Schoko & Banane Hafer-Müsli verleiht den Brot den perfekten Geschmack nach Bananen.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für ca. 14 Scheiben:
  • 1 Banane
  • 1 Ei (Gew.-Kl. M)
  • 6 Esslöffel Mazola® Keimöl
  • 80 g Zucker
  • 150 g Joghurt
  • 330 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 70 g gemahlenen Haselnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 200 g Kölln Schoko & Banane Hafer-Müsli

Zubereitung

Schritt 1

Backofen vorheizen. Banane mit der Gabel zerdrücken. Ei mit Mazola® und Zucker schaumig schlagen. Banane mit Joghurt unter die Masse rühren. Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den Haselnüssen, Salz, Zimt und Kölln Müsli unter die Bananen-Joghurt-Ei-Masse kneten.

Schritt 2

Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform (25 cm) füllen und ca. 45 Minuten backen, dann mit Alufolie abdecken und weitere 15 Minuten backen.

Im Ofen

Ober-/Unterhitze: 180 °C

Umluft: 160° C

Backzeit: ca. 60 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken