Backen

Backen

Backen-Header

Schoko-Nuss-Törtchen

Vielen Dank für Dein Feedback
5
2 Bewertungen
Jetzt bewerten

Mit wenigen Handgriffen zaubert man mit diesem Törtchen-Rezept eine leckere Nachspeise oder einen schokoladig-nussigen Snack am Nachmittag. Mit unserer Jubiläums-Edition Kölln Knusper Nuss & Schoko Hafer-Müsli wird es besonders haferstark.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 12 Portionen
  • 1 Ei (Gew.-Kl. M)
  • 50 g brauner Zucker
  • 150 g Joghurt
  • 50 ml Mazola® Keimöl
  • 150 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • 100 g Kölln Knusper Nuss & Schoko Hafer-Müsli
Zum Garnieren
  • Etwas Mazola® Keimöl zum Fetten der Tassen
  • 12 Stk Schokolade
  • Etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Schritt 1

Backofen vorheizen.

Ei leicht verquirlen, Zucker, Joghurt sowie Mazola® zufügen und verrühren. Mehl mit Backpulver und Natron mischen und zusammen mit dem Kölln Knusper Müsli unterrühren.

Schritt 2

12 dickwandige Tassen oder Souffléformen (6 cm) mit Mazola® fetten und den Teig esslöffelweise darin verteilen. Je 1 Stück Schokolade in den Teig drücken und backen.

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

 

Ober-/Unterhitze: 180 °C

Umluft: 160 °C

Backzeit: ca. 25 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Tipp

Anstelle der Tassen kann selbstverständlich auch ein Muffinsblech mit 12 Vertiefungen verwendet werden.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln

Rezept drucken