Glutenfrei

Glutenfrei

Glutenfreie Rezepte

Pizza - Ofenzucchini

Vielen Dank für Dein Feedback
5

Rezept mit 4 Sternen bewerten?

Danke für Deine Bewertung!

2 Bewertungen
Jetzt bewerten
Sag uns Deine Meinung

Danke für Dein Feedback!

Sag uns Deine Meinung

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.

Ofenzucchini mal anders? Hier kommt unsere köstliche Pizza-Variante, die auch Zöliakie-Betroffene ohne Probleme genießen können. Mit unseren Glutenfreien Kölln Kernigen zaubert man im Handumdrehen ein leckeres Abendessen.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen:
  • 4 Zucchini
  • 3 EL Mazola® Keimöl
  • 1 Prise Salz
Zutaten für die Füllung:
  • 75 g Chorizo oder Salami
  • 2 EL Mazola® Keimöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Cherry Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 40 g Glutenfreie Kölln Kernige
  • 1 Prise Oregano
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1 Mozzarella
  • 3 EL Basilikum zum Garnieren

Zubereitung

Schritt 1

Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und aushöhlen. Dabei zu allen Seiten mind. 0,5 cm Rand stehen lassen. Das entfernte Fruchtfleisch zur Seite stellen. Eine ofenfeste Form mit Mazola einpinseln, die Zucchini hineinlegen, ebenfalls gut mit Mazola einpinseln und mit Salz würzen. Im vorgeheizten Backofen backen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Chorizo oder Salami in Streifen schneiden, Knoblauchzehe fein würfeln, Tomaten halbieren, Zucchinifruchtfleisch hacken und Mozzarella in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Chorizo in der Pfanne anbraten, Knoblauch und Glutenfreie Kölln Kernige hinzugeben und kurz anrösten, Zucchinifruchtfleisch, Cherrytomaten und Tomatenmark unterrühren und mit 3 EL Wasser ablöschen. Gut durchrühren und mit Oregano, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schritt 4

Die Chorizomasse in die vorgebackenen Zucchini geben, mit Mozzarellawürfeln belegen und unter dem vorgeheizten Backofengrill für 3-5 Minuten gratinieren. Mit Basilikum garnieren und servieren.

Im Backofen

Ober- / Unterhitze: 200 °C
Umluft: 180 °C
Backzeit: 12 - 15 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Wartezeit)

Unser Tipp:

Die Pizza-Ofenzucchini lassen sich natürlich auch vegetarisch, ohne Chorizo oder Salami, zubereiten. Als Alternative zu Mozzarella eignet sich auch ganz hervorragend Cheddar.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren