Lösliche Ballaststoffe

Zu den so genannten „löslichen“ Ballaststoffen gehören z. B. Pektine, Inulin, Oligofruktose, sowie lösliche Hemizellulosen, die vor allem in Obst und Gemüse enthalten sind. Des Weiteren zählt auch das hafereigene Beta-Glucan zu dieser Kategorie.

Lösliche Hafer-Ballaststoffe sind hochwirksam, denn Hafer Beta-Glucan reduziert nachweislich den Cholesterinspiegel im Blut. Es regt die Bildung von Gallensäuren aus Cholesterin an. Dadurch gelangt weniger Cholesterin ins Blut und der Cholesterinspiegel kann positiv beeinflusst werden. Diese Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 3 g Hafer-Beta-Glucan ein.


Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren