Muffins & Kekse

Muffins & Kekse

Muffins und Kekse

Schmand-Plätzchen

Vielen Dank für Dein Feedback
4.5

Rezept mit 4 Sternen bewerten?

Danke für Deine Bewertung!

12 Bewertungen
Jetzt bewerten
Sag uns Deine Meinung

Danke für Dein Feedback!

Sag uns Deine Meinung

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.

Diese leckeren Schmand-Plätzchen kommen mit wenig Zucker aus und sind nicht nur zur klassischen Keksbackzeit ein Highlight.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für ca. 40 Stück:

Zubereitung

Schritt 1

Butter schaumig rühren. Schmand hinzufügen und glatt rühren. Mehl sowie Kölln Bio Multikorn-Flocken zart dazugeben und alles gut verkneten. Backofen vorheizen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen.

Schritt 2

Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ei und Milch verrühren. Plätzchen mit Eiermilch bestreichen und mit Hagelzucker sowie gehackten Mandeln betreuen. Im vorgeheizten Backofen backen.

Schritt 3

Je einen halben Teelöffel Aprikosen-Konfitüre auf die noch warmen Plätzchen setzen.

Im Backofen

Ober-/Unterhitze: 180 °C
Umluft: 160 °C
Backzeit: 15 - 20 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren