Vegan

Vegan

vegane Rezepte

Vegane Königsberger Klopse

Vielen Dank für Dein Feedback
4.5
3 Bewertungen
Jetzt bewerten

Vegane Königsberger Klopse, geht das? Ja, mit Kölln Bio Haferflocken zart. Für alle die auf Fleisch verzichten möchten, sind die veganen Königsberger Klopse eine leckere Alternative für familiäre Festtage.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Für die Klopse:
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Walnüsse
  • 40 g Pekannüsse
  • 170 g Kölln Bio Haferflocken zart
  • 2 Esslöffel Biskin® Spezial Pflanzenöl mit Buttergeschmack
  • 1200 ml Brühe oder Gemüsefond
  • 60 g glatte Petersilie
  • 1 Esslöffel mittelscharfer Senf
  • nach Belieben Salz
  • nach Belieben Pfeffer
  • nach Belieben Hackfleischgewürz z.B. von Just Spices
  • nach Belieben Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Lorbeerblatt
Für die Sauce:
  • 5 Esslöffel Biskin® Spezial Pflanzenöl mit Buttergeschmack
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 200 ml Kochbrühe der Klopse
  • 200 ml Pflanzliche Kochsahne
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Glas Kapern und der Saft davon
  • nach Belieben Salz
  • nach Belieben Pfeffer
  • nach Belieben Muskatnuss

Zubereitung

Schritt 1

Zwiebel schälen und fein würfeln. Nüsse fein im Mixer zerkleinern und mit Kölln Bio Haferflocken vermengen. Zwiebeln in einer Pfanne mit Biskin® glasig dünsten. Nuss-Haferflocken-Gemisch hinzufügen und kurz anrösten. 200 ml Gemüsebrühe hinzugeben, umrühren und vom Herd nehmen. Petersilie fein hacken und die Hälfte zur Klopsmasse hinzugeben. Diese mit den Gewürzen und Senf abschmecken und mithilfe einer Gabel zu einem Klopsteig vermengen.

Schritt 2

Restliche Gemüsebrühe in einem großen Topf erwärmen – sie darf nicht kochen. Derweil aus dem Klopsteig gleichmäßig viele Klopse formen und anschließend vorsichtig in die Brühe geben. Darin 10 Minuten ziehen lassen und mit einer Schaumkelle wieder rausholen. Klopse warm stellen.

Schritt 3

Für die Sauce Biskin® in einem Topf erhitzen. Wenn das Mehl hinzugefügt wird, muss schnell und kräftig gerührt werden. Anschließend sofort die Kochbrühe der Klopse hinzufügen und weiterrühren. Pflanzliche Kochsahne, Kapern, Saft der Kapern, Zitronensaft und restliche Petersilie beimengen. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Klopse zusammen mit der Sauce servieren. Dazu passen Pellkartoffeln oder Reis.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren