Fünf am Tag

Fünf am Tag ist eine Aktion, die sich die Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung durch einen gesteigerten Verzehr von Obst und Gemüse zum Ziel gesetzt hat. Sie wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung unterstützt.

Hintergrund ist die Tatsache, dass ein hoher Konsum von Gemüse und Obst den Gesundheitsstatus verbessern und das Risiko für viele Erkrankungen senken kann. Die zentrale Botschaft lautet: Täglich mindestens 5 Portionen Gemüse und Obst essen (3 Portionen Gemüse und 2 Portionen Obst). Das entspricht täglich rund 400 g Gemüse (z. B. 200 g gegartes Gemüse und 200 g Rohkost/Salat) und etwa 250 g Obst. Das Maß für eine Portion ist die eigene Hand. Daraus ergeben sich Mengen, die zu Alter und zur Körpergröße passen.


Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren