Backen

Backen

Backen-Header

Schoko-Nuss-Törtchen

Vielen Dank für Dein Feedback
4.5
3 Bewertungen
Jetzt bewerten
Sag uns Deine Meinung

Danke für Dein Feedback!

Sag uns Deine Meinung

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.

Mit wenigen Handgriffen zaubert man mit diesem Törtchen-Rezept eine leckere Nachspeise oder einen schokoladig-nussigen Snack am Nachmittag. Mit unserer Jubiläums-Edition Kölln Knusper Nuss & Schoko Hafer-Müsli wird es besonders haferstark.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 12 Portionen
  • 1 Ei (Gew.-Kl. M)
  • 50 g brauner Zucker
  • 150 g Joghurt
  • 50 ml Mazola® Keimöl
  • 150 g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • 100 g Kölln Knusper Nuss & Schoko Hafer-Müsli
Zum Garnieren
  • Etwas Mazola® Keimöl zum Fetten der Tassen
  • 12 Stk Schokolade
  • Etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Schritt 1

Backofen vorheizen.
Ei leicht verquirlen, Zucker, Joghurt sowie Mazola® zufügen und verrühren. Mehl mit Backpulver und Natron mischen und zusammen mit dem Kölln Knusper Müsli unterrühren.

Schritt 2

12 dickwandige Tassen oder Souffléformen (6 cm) mit Mazola® fetten und den Teig esslöffelweise darin verteilen. Je 1 Stück Schokolade in den Teig drücken und backen.
Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Ober-/Unterhitze: 180 °C
Umluft: 160 °C
Backzeit: ca. 25 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Tipp

Anstelle der Tassen kann selbstverständlich auch ein Muffinsblech mit 12 Vertiefungen verwendet werden.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren