Laktosefrei

Laktosefrei

Rezepte für Drinks

Lakritz-Cookies

0
0 Bewertungen
Jetzt bewerten

Köslicher Hafer-Cookie mit einer ganz besonderen Zutat!

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für ca. 10 Stück
  • 220 g milchfreie Margarine
  • 2 Eier (Gew.-Kl. M)
  • 150 g Zucker
  • 190 g Dinkelmehl Type 630
  • 90 g Blütenzarte Köllnflocken
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Natron
  • 120 g Zartbitter-Schoko-Chunks
  • 120 g Lakritz Salmiak-Pastillen (stark)

Zubereitung

Schritt 1

Butter, Eier und Zucker schaumig rühren. In einer separaten Schüssel Mehl, Köllnflocken, Salz und Natron mischen und in die Ei-Butter-Zucker-Mischung unterrühren. Chunks und Lakritz Pastillen vorsichtig unterheben.

Schritt 2

Mit zwei Teelöffeln kleine, flache Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen backen. Auf dem Blech abkühlen lassen.

Im Ofen

Ober-/Unterhitze: 190 °C

Umluft: 170 °C

Backzeit: ca. 15 Minuten

Unser Tipp

Lakritz-Liebhaber können den Anteil an Lakritz problemlos erhöhen!

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren