Müsli

Müsli

Müsli "Oriental"

Vielen Dank für Dein Feedback
4.9
8 Bewertungen
Jetzt bewerten

Du hättest gerne eine geschmackliche Abwechslung beim morgendlichen Müsli? Das Müsli „Oriental“ ist mit frischen Orangen, süßen Feigen und knackigen Köllnflocken alles andere als langweilig!

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 2 Portionen:
  • 1 Orange
  • 200 g Vollmilch Joghurt
  • 2 TL Honig
  • 6 gehäufte Esslöffel Echte Kölln Kernige
  • 2 Feigen
  • 20 g gestiftete Mandeln
  • 1 Prise Kakao
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung

Schritt 1

Orange waschen, die Schale abreiben und die Frucht filetieren. Joghurt mit Honig sowie Orangenschale glattrühren und auf 2 Schälchen verteilen.

Schritt 2

Je 3 EL Echte Kölln Kernige hinzufügen. Die Hälfte der Orangenfilets sowie 1 Feige vierteln. Fruchtwürfel zusammen mit den ganzen Orangenfilets, den Feigenvierteln und den Mandeln auf dem Müsli verteilen.

Schritt 3

Mit Kakao und Zimt bestreut servieren. Nach Belieben süßen.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren