Muffins & Kekse

Muffins & Kekse

Muffins und Kekse

Erdnuss-Hafer-Cookies

4.3
9 Bewertungen
Jetzt bewerten

Diese Cookies wirst du einfach nur lieben! Cremiges Erdnussmus, gesalzene Erdnüsse, Schokolade und Kölln Instant Haferflocken lassen diesen Keks zu einem Must-have in deiner Rezept-Sammlung werden. Eine Kombination von Aromen die traumhaft schmeckt.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 20 Stück:
  • 150 g cremiges Erdnussmus
  • 150 g Margarine
  • 100 g gesalzene Erdnüsse
  • 100 g Kölln Instant Haferflocken
  • 350 g Mehl
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 120 ml Milch oder Kölln Haferdrink Klassik
Für die Verzierung
  • 100 g Zartbitter Kuvertüre

Zubereitung

Schritt 1

Erdnussmus und Margarine in einem Topf unter Rühren schmelzen.

75 g der Erdnüsse hacken und mit den weiteren Teig-Zutaten verkneten.

Schritt 2

Mit den Händen 20 große oder alternativ 40 kleine Kugeln formen und flach drücken. Kekse mit übrigen Erdnüssen belegen und vorsichtig andrücken.

Backen und anschließend vollständig abkühlen lassen.

Schritt 3

Schokolade in kleine Stücke brechen und über dem Wasserbad schmelzen. Kekse zur Hälfte eintauschen oder nach Belieben verzieren.

Ober-/Unterhitze: 180 °C

Umluft: 160 °C

Backzeit: ca. 20 Minuten

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (ohne Wartezeit)

Tipp

Diese nussigen Haferkekse halten sich trocken und luftdicht gelagert 1-2 Wochen!

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren