Weihnachten

Weihnachten

Hafer-Spekulatius

5
2 Bewertungen
Jetzt bewerten

Diese Hafer-Spekulatius sind lecker und super einfach zum Backen und Ausstechen. Ein perfektes Rezept zum Backen mit Kindern!

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 45 Stück:
  • 300 g Weizenmehl Type 550
  • 200 g Kölln Instant Haferflocken
  • 2 TL Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Spritzer Bittermandelöl
  • 2 Msp gemahlener Kardamom
  • 2 Msp gemahlene Nelken
  • 1 TL Zimt
  • 3 Eier
  • 200 g Butter
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Echte Kölln Kernige
  • 2 Esslöffel Vollmilch

Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Köllnflocken, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Gewürze, 2 Eier, Butter und die gemahlenen Mandeln zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2

Arbeitsfläche mit Echten Kölln Kernigen ausstreuen. Teig dünn darauf ausrollen, beliebige Formen ausstechen oder ausrollen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.

Schritt 3

Drittes Ei mit Milch verquirlen, Spekulatius damit bestreichen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen backen.

Im Ofen

Ober-/Unterhitze. 175 °C

Umluft: 150 °C

Backzeit: 10-12 Minuten

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Foto Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren