Karamellsirup

Karamellisieren ist das Bräunen von Zucker durch Erhitzen. Karamellsirup entsteht durch vorsichtiges Erhitzen sowie Bräunen von Zucker und das abschließende Ablöschen mit Wasser. Die Intensität der Farbe hängt ebenso wie der Geschmack von der Bräunungstemperatur und der Erhitzungsdauer ab. So kann Karamellsirup goldgelb bis tief braun gefärbt sein und süß bis kräftig schmecken. 
In Kölln Müsli Knusper Schoko-Karamell ist ein dunkelbrauner, kräftiger Karamellsirup in die Knusper-Stückchen eingebacken. Er verleiht ihnen eine schöne, mittelbraune Färbung und den typischen Karamellgeschmack. 
 

Wie kommt der Karamellsirup in Kölln Schokoladiges Hafer-Porridge?

Wir haben schon vor vielen Jahren ein technisches Verfahren entwickelt, um unsere Müsli-Mischungen und Porridges mit Karamellsirup, Honig und ähnlichen Zutaten zu besprühen.

Kölln Schokoladiges Hafer-Porridge wird mit Karamellsirup besprüht. Auf diese Weise legt sich ein feiner Karamellgeschmack über das gesamte Produkt.


Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren