Brot & Brötchen

Brot & Brötchen

brot-broetchen

Hafer-Saatenbrot

Vielen Dank für Dein Feedback
5

Rezept mit 4 Sternen bewerten?

Danke für Deine Bewertung!

4 Bewertungen
Jetzt bewerten
Sag uns Deine Meinung

Danke für Dein Feedback!

Sag uns Deine Meinung

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.

Schon einmal Brot selber gebacken? Gar nicht so schwer, wie man denkt.
Außen knusprig, innen wunderbar fluffig überzeugt unser Hafer-Saatenbrot mit Kölln Bio Mühlenfeines Hafermehl sogar Brot-Muffel. Durch Blütenzarte Köllnflocken, Sesam und Leinsamen gefällt es mit seinem lecker nussigen Geschmack sowohl Süßmäulchen als auch zu einer deftigen Brotzeit.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Zutaten

Zutaten für 1 Brot:

Zubereitung

Schritt 1

Hefe mit lauwarmer Milch und Zucker verrühren, etwa 10 Minuten stehen lassen.
In einer Schüssel das Hafermehl, Dinkelmehl, Köllnflocken und Salz vermischen. Das Milch-Hefe-Gemisch hinzugeben und sorgfältig kneten (am Besten mit einer Küchenmaschine - ca. 10 Minuten). Kurz vor dem Ende der Knetzeit die Leinsamen und Sesamsamen hinzugeben.

Schritt 2

Den Teig abgedeckt 45-60 Minuten gehen lassen, anschließend auf der Arbeitsfläche noch einmal durchkneten und zu einem Brotlaib formen, mit Milch bepinseln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Ofen vorheizen. Das Brot nochmals mit Milch bepinseln. Zweimal mit einem scharfen Messer einschneiden, mit Echten Kölln Kernigen bestreuen und in den Backofen schieben.

Im Backofen

Ober-/und Unterhitze: 240°C für 10 Minuten, dann die Hitze auf 190°C reduzieren und weitere 25 Minuten backen.
Umluft: 240°C für 10 Minuten, dann die Hitze auf 190°C reduzieren und weitere 25 Minuten backen.

Backzeit: ca. 35 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Wartezeit)

Unser Tipp

Für einen nussigeren Geschmack können die Sesamsamen ohne Fett in der Pfanne geröstet werden.

Weitere Hinweise

Autor: Peter Kölln
Fotograf: Studio Seiffe/Arvid Knoll

Rezept drucken

Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren