Unsere Geschichte beginnt vor 200 Jahren.

Unsere Geschichte beginnt vor 200 Jahren: Ein tüchtiger junger Mann namens Peter Kölln errichtete am Elmshorner Hafen eine Hafenmühle, um die ansässigen Seefahrer mit Proviant zu versorgen.

Ein Familienunternehmen sind wir noch heute, und noch immer produziert unsere Mühle Vielerlei aus nordischem Hafer.

Stets nach dem Motto: Aus Hafer, von Herzen.

  • 1820

    Gründung des Unternehmens Peter Kölln als Kornhändler und Grützenmacher

  • 1860

    Die Dampfmaschine löst die Rossmühle ab

  • 1920

    Peter Kölln bringt seine Haferflocken in der praktischen Haushaltspackung mit 250g und 500g auf den Markt und nennt sie Köllnflocken

  • 1938

    Markteintragung "Blütenzarte Köllnflocken"

  • 1962

    Einrichtung des neuen Kontorgebäudes auf dem Firmengelände

  • 1976

    Einführung eines Fertig-Müsli-Sortiments

  • 1999

    BIO-Zertifizierung im Haferflocken-Werk

  • 2004

    Zukauf weiterer Traditions-Marken

  • 2007

    Zertifizierung nach dem Imternational Featured Standard Food (IFS Food)

  • 2013

    Einsatz von UTZ-zertifiziertem Kakao und RSPO-zertifiziertem Palmöl

  • 2014

    Der Flagshipstore Kölln Haferland wird in Hamburg eröffnet

Erlebe mit uns eine Zeitreise durch die Geschichte Peter Köllns

Sie können sich dieses YouTube-Video direkt auf unserer Internetseite anschauen. Wir weisen darauf hin, dass dabei personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt werden. Datenschutz.

Du möchtest noch mehr über die spannende Kölln Unternehmens-Geschichte erfahren? Dann besuche jetzt unseren Youtube-Channel und reise mit uns durch die Vergangenheit und erlebe die Produkteinführungen unserer Kölln Produkte der letzten 200 Jahre.

Hier geht es zu weiteren Clips.

Das große Kölln Jubiläumsquiz

Du bist ein waschechter Kölln-Fan? Wenn Du diese Frage mit einem Kopfnicken beantworten kannst, dann sollte unser Jubiläumsquiz ein Kinderspiel für Dich sein.
Bei Teilnahme erhältst Du die Chance auf monatlich eines von 10 Jubiläums-Überraschungs-Paketen. Was Du dafür tun musst? Natürlich Dein Kölln-Wissen unter Beweis stellen.
Klingt nach einem fairen Deal, oder? Unten geht’s los mit Frage 1!
Kölln wünscht viel Spaß beim Beantworten!

Kölln-Wissen testen und gewinnen

Klasse! Echte Kölln-Fans sollen belohnt werden.

Jetzt eintragen und die Chance auf eines von 10 Kölln Jubiläums-Überraschungspaketen sichern!

* Pflichtfeld

Leider nicht genug richtige Antworten

Kein Problem! Einfach unten klicken und einen zweiten Versuch starten.

Wie alles begann...

Sie können sich dieses YouTube-Video direkt auf unserer Internetseite anschauen. Wir weisen darauf hin, dass dabei personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) an YouTube übermittelt werden. Datenschutz.

Die Produktion unserer Köllnflocken

Hafer ist ein besonders wertvolles Getreide. Und was von Natur aus im Hafer enthalten ist, soll auch erhalten bleiben. Während beim Mahlen der meisten Brotmehle wichtige Teile des Korns (Keim und Randschichten) entfernt werden, wird bei der Köllnflocken-Herstellung das ganze Korn verarbeitet. Auch wenn es den unterschiedlichen Köllnflocken-Arten nicht anzusehen ist - sie enthalten alle Teile des vollen Korns.

Ist der Hafer bei Kölln in Elmshorn angekommen, geht er gleich wieder auf die Reise. Denn bevor aus ihm echte Köllnflocken werden, durchläuft er mehr als 33 Arbeitsstationen.

Unsere Malvorlagen für Dich und Deine Kinder!

Schon damals immer die richtige Wahl. Erwecke hier unsere Retro-Dame zum Leben!

So gut schmecken nur Kölln-Flocken. Noch mehr Spaß macht das Ganze in Farbe!


Jetzt beim Newsletter anmelden

Aktuelles aus der Kölln-Welt sofort erfahren